Datenschutz

Allgemeine Datenschutzbestimmungen gemäß § 13 Abs. 1 des Telemediengesetzes (TMG)


allgemeine datenschutzbestimmungen

Sehr geehrte Kunden und Webseitenbesucher,

unser Webservice (http://www.eltec.de) stellt einen Telemediendienst dar. Als Telemediendiensteanbieter gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet dem Webseitenbesucher zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zu unterrichten.

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir den Schutz der von Ihnen mitgeteilten Daten gewährleisten. Personenbezogene Daten unserer Kunden bzw. Interessenten erheben, verarbeiten oder nutzen wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Die Bearbeitung und Speicherung von Daten ist erforderlich, um Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden zu begründen und abzuwickeln. Wir nutzen diese Daten, soweit es notwendig ist, damit wir unseren Rechten und Pflichten aus der Geschäftsverbindung nachkommen können gemäß § 28 Abs.1 BDSG. Ihre Daten verwenden wir nicht zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung oder zur Erstellung von Nutzerprofilen.

 

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter werden zur Geheimhaltung und zur Wahrung des Datenschutzes verpflichtet.

Wir erheben keine sensiblen (besondere Arten von) personenbezogenen Daten gemäß § 3 Abs. 9 BDSG.

 

Benachrichtigung des Betroffenen

Wenn erstmals personenbezogene Daten durch uns für eigene Zwecke ohne Kenntnis des Betroffenen gespeichert werden, werden die Betroffenen von der Speicherung, der Art der Daten, der Zweckbestimmung der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung und der Identität der verantwortlichen Stelle benachrichtig.

 

Erfassung, Speichern und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Online-Anfrage. Personenbezogene Daten, die während eines Besuchs auf unserer Website erfasst werden, werden ausschließlich nach den geltenden Datenschutzvorschriften verarbeitet.

Wir weisen darauf hin, dass wir mit der Datenübertragung über das Internet z.B. Web - Eingabeformularen dem Telemediengesetz - TMG und E-Mails dem Telekommunikationsgesetz TKG unterliegen. Bei der Kommunikation per E-Mail kann keine sichere Übertragung gewährleistet werden.

 

Einsatz von Cookies

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert.

Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

 

Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher von uns nicht gebildet werden.

 

Ihre Rechte

Transparenz ist uns sehr wichtig. Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen gerne entsprechend unserer gesetzlichen Verpflichtung mit, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie gegebenenfalls eine Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten verlangen, sofern gesetzlich Aufbewahrungsfristen dem nicht entgegenstehen.

Gerne stellen wir Ihnen auch unser öffentliches Verfahrensverzeichnis zur Verfügung, das die in § 4g Abs. 2 i.V.m. § 4e BDSG verlangten Informationen enthält. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an: info@svb-ms.de

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich auch an unseren externen Datenschutzbeauftragte wenden, welcher Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

kontakt datenschutzbeauftragter

Persönlich/Vertraulich
EDV Sachverständigen- und Datenschutzbüro
Herrn Michael Schüssler
Wirtschaftsinformatiker, EDV Sachverständiger & externer Datenschutzbeauftragter gemäß § 4f BDSG

ADRESSE

Hanauer Straße 71
63741 Aschaffenburg

Email   info@svb-ms.de
Web     www.datenschutz4you.com