Mobiles Wireless Gateway

ELTEC Elektronik stellt die Gateway-Lösung CyBox GW-P vor, die die Funktion von WLAN-Access-Points und Kommunikationsservern vereint

05.02.2018

ELTEC erweitert seine Wireless-Router-Familie mit umfassender Gateway-Lösung

CyBox GW-P mit fünf Slots für WLAN- und LTE-Module plus Festplatte zum Speichern von Medieninhalten

Mainz, 5. Februar 2018 – Mit der CyBox GW-P erweitert ELTEC Elektronik seine erfolgreiche Familie an kompakten und robusten Wireless Routern. Sie vereint die Funktionen eines WLAN-Access-Points und eines Kommunikationsservers in einer kompakten und wartungsfreien Systemlösung. Die CyBox GW-P wurde speziell für den Einsatz in Zügen und Bussen entwickelt. Durch Bündelung von bis zu vier LTE-Kanälen und Datenraten von 600 Mbit/s (Download) und 200 Mbit/s (Upload) unterstützt die CyBox GW-P einen breitbandigen Datenaustausch bei der Fahrzeug-Land-Kommunikation. Für die lokale Kommunikation stehen ein Wave 2-Modul mit Datenraten von bis zu 1,7 Gbit/s und 4x4 MIMO sowie zwei Gigabit-Ethernet-Interfaces zur Verfügung.

Vier SIM-Karten pro LTE-Modul und eine intelligente Steuerungssoftware ermöglichen dabei eine dynamische Nutzung aller verfügbaren Links zwischen Fahrzeug und Land nach ökonomischen wie auch physikalischen Kriterien wie z.B. Nutzung unterschiedlicher Provider zur Reduzierung von Roamingkosten oder Optimierung der verfügbaren Bandbreite. Ein integriertes SSD-Interface unterstützt die Speicherung lokaler Daten und Fahrgast-Infotainment-Applikationen wie z.B. die Speicherung und das Streamen von Videos.

Die CyBox GW-P ist kompatibel zur Bahnnorm EN 50155. Über das Gateway können mobile WLAN-fähige Geräte in einem Personenzug, Bus oder der S- und U-Bahn mit dem Internet kommunizieren und auf lokale Daten wie Fahrplaninformationen, Videos etc. zugreifen. Dabei sind die persönlichen Daten der einzelnen Teilnehmer durch eine konfigurierbare Firewall vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Durch das integrierte Weitbereichs-Netzteil mit Eingangsspannungen von 24 - 110 VDC und ihr kompaktes und wartungsfreies Design (sie misst nur 250 mm x 80 mm x 265 mm, wiegt 1900 g und ist IP40-geschützt) eignet sich die CyBox GW-P für Anwendungen in Schienenfahrzeugen, von Tram bis ICE, sowie in Automobil-Applikationen wie Bussen aber auch bau- und landwirtschaftlichen Fahrzeugen mit 24V DC Bordspannung.

Über die integrierte Firmware mit Web-Oberfläche kann die CyBox GW-P einfach konfiguriert und gemanagt werden. Ein spezielles Funktionsmerkmal der Firmware ist das von ELTEC entwickelte Inter Carriage Connection Protokoll (ICCP). Mit dem ICCP kann automatisch ein Wireless-LAN-Backbone z.B. in einer Straßenbahn implementiert werden, wichtig in Anwendungen wo keine Ethernet-Verbindung zwischen den Zugwagen installiert werden kann.

Kontakt

Daniela Höhn
+49 6131 918 100
dhoehn@eltec.de