CAN-Modul CyBox IO CAN

Interface-Modul für den CAN-Bus

CAN-Modul CyBox IO CAN

Kontakt

ELTEC Vertriebsteam
Fon +49 6131 918 100
E-Mail vertrieb@eltec.de

CyBox IO CAN

CAN-Modul

Das ELTEC I/O-Modul CyBox IO CAN ist eine Interface-Karte, die als Mezzanine-Board auf die Rechnerplatinen aufgesteckt wird. Es dient der Messdatenerfassung im Bahn- und Automotiveumfeld und wird über SPI angesteuert.

Das CAN-Bus-Modul basiert auf einem MCP2515 als Interface-Logik. Er steuert den CAN über eine galvanische Entkopplung mit 1 Mbit/s an. Interne Empfangs-Puffer erleichtern den Daten-Empfang.

Die Karte verwendet den SPI-Bus, der bei den meisten Embedded Controllern und SoCs als I/O-Interface vorhanden ist. Sie passt so auf die vorbereiteten Steckplätze in den ELTEC-Geräten CyBox GW-P und CyBox RT-A.

  • MCP 2515 Chip zum Interfacing
  • CAN V2.0B Interface
  • Interner Empfangs-Puffer
  • Elektrisch isoliertes Interface
  • SPI Host Interface
  • Interface-Modul-Format nach ELTEC-Standard
EN 50155 zertifiziert

EN 50155 zertifiziert

ihre vorteile

  • Industrie-Standard
    Einsatz des Standard-Industrie-Controllers MCP 2515, der die ISO 11898-Funktionalität in Hardware implementiert

  • Kleiner Formfaktor
    Verfügbar als Stand-alone Mezzanine-Module oder integriert in den ELTEC Gateway Server (CyBox GW-P) oder Automotive Router (CyBox RT-A)

  • Schnelle Implementierung
    Einfache Implementierung verschiedener Plattformen mittels ELTEC-Modul-Standard und SPI-Interface

  • Galvanische Trennung der Interfaces
    Erhöhte Störsicherheit in räumlich weit verteilten Systemen

  • Erweiterte Betriebstemperatur für raue Umgebungsbedingungen
    -40 bis + 70 °C

CyBox IO CAN Modelle

ModellBusDatenrateMaximale EntfernungControllerGalvanische Trennung
CYMEZ-0100 CAN 1 Mbps  25 m MCP 2515
Kapazitiv

Wenn Sie dieses Produkt interessiert, könnten Sie sich auch hierfür interessieren:

Transportation

Transportation

Ansehen
Mobile Wireless Gateway

Mobile Wireless Gateway

Ansehen
Industrie 4.0

Industrie 4.0

Ansehen